Veggi-ABC   
 
     
 
 

Kontakte


Veggi zurückgelehnt zum Veggiday

Veggi-ABC

Ein kurzgefasstes Lebensmittel - Lexikon

Das Veggi-ABC stellt ohne Anspruch auf Vollständigkeit in Stichworten Lebensmittel und Zutaten vor,
von A wie Agar Agar bis Z wie Zwiebel.

Nach Lexikon-Einträgen suchen (Nur normale Begriffe sind erlaubt)
Beginnt mit Enthält Exakter Begriff Tick to search all glossaries
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Begriff Definition
Radicchio

Stammt aus der Familie der Zichorien, fest und rund mit weissen Blattrippen und roten Blättern. Wie Chicoree bitter im Geschmack. Als Treviso sind die Blätter länglich und lockerer. Schmeckt im Salat oder kurz angebraten.

Radieschen

Senföl ist seine scharfe Wunderwaffe. Radieschen sind in der Regel rot und innen weiß, außen machmal auch rot-weiß, violett oder sogar gelb und in der Regel rund. Roh auf's Butterbrot mit Schnittlauch und Salz - lecker.

Rauke/ital. Rucola

Scharf schmeckende Salatpflanze, die eher als würzendes Kraut verwendet wird und seit einigen Jahren modischer Zusatz gemischter Salate geworden ist. Sie ist reich an Senfölen und schmeckt deshalb auch ähnlich wie Kresse.

Rettich

Die scharfe Rübe (Senföl!) ist als bayerischer "Radi" auf dem Oktoberfest sprichwörtlich geworden. Allerdings wird Rettich deutlich mehr in Asien gegessen als hierzulande. Schmeckt roh und gesalzen oder kurz gegart.

Rhabarber

Stielgemüse (April-Juni), hoher Gehalt an Oxalsäure, die den Mund zusammen zieht. Aus den geschälten Stielen wird vor allem Kompott gekocht. Sud der (ungenießbaren) Blätter dient zur Schädlings-Bekämpfung.

Rohkost

In der Regel pflanzliche Lebensmittel, die im rohen Zustand, d.h. nicht erhitzt oder gekocht verzehrt werden. Anhänger dieser Ernährung meinen, dass nur auf diese Weise alle Vitamine und Mineralstoffe erhalten bleiben.

Rosmarin

Immergrüner Strauch, dessen Blätter (Nadeln) ein unverwechselbares, eher harziges Aroma in die Speisen bringen. Wer auf die Nadeln nicht beissen mag, hackt sie sehr klein und streut sie z.B. über im Ofen gebackene Kartoffeln.

Rote Bete

Ein altes Gemüse, das Ende des 19. Jahrhunderts deutlich beliebter war. Die dunkelroten (auch gelben und weissen) Knollen riechen und schmecken leicht nach frischer Erde, der Geruchsstoff heißt Geosmin.

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Glossary 2.7 uses technologies including PHP and SQL

VEGGI NEWS

Masthühner voller Antibiotika
Bedrohlich für Menschen, wenn die Keime resistent werden --->

VEGGIDAY in Tübingen
Initiiert vom Arbeitsbereich "Generationengerechte Politik" am Institut für Politikwissenschaft...--->

LAND GRABBING
Der neue Kolonialismus

Finanziell bestens ausgestattete Agro-Investoren treiben afrikanische Kleinbauern in den Ruin ...--->

EU - Agrarsubventionen
schön und gut?

Der größte Teil der Subventionen wird an Nahrungsmittelkonzerne und Agrarfabriken gezahlt ...--->

Taste the waste -
Die Essensvernichter

Bundesweite Aktionen zum Kinofilm. Warum die Hälfte aller Lebensmittel im Müll landet ...--->

Deutsche benötigen 2,8 Erden
mit steigender Tendenz, berichtet WWF "Living Planet Report 2010"  --->

 
 
- Veggiday ist eine Initiative für Klimaschutz und Ernährung in Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Bremen -